Eier-update

Kurzes update zum Stand der Dinge:

 

Heute haben wir die Sensoren im Feld getestet. Die Pinguine springen sehr gut auf die Atrappen an, setzen sich mit grosses Begeisterung drauf und sind regelrecht boese, wenn man sie ihnen am Ende wieder wegnimmt. Damit ist meine groesste Sorge wie weggeblasen.

Was die Daten angeht, muessen weitere Testreihen morgen zeigen, wie es aussieht...die Daten von heute sehen zwar sehr (wirklich sehr!) gut aus, allerdings sehen die Datenreihen auf denen der Pinguin gar nicht richtig drauf sass nahezu genauso aus. Jetzt muessen wir also einfach noch weiter testen, um das Richtige aus den Daten lesen zu koennen.

 

Ich bin sehr optimistisch und freue mich auf die naechsten Untersuchungstage...

 

[Das ich mich auch auf dem Eis hingelegt habe, mitten in eine riesige Pfuetze von Pinguin-nunja... lass ich jetzt einfach mal voll gekonnt aus ]

6.11.14 23:23

Letzte Einträge: kleines technisches update, Mal wieder ein Ardley-Tag, feedback, lang ersehntes update, Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Werbung


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ClaraNoraSebastian (7.11.14 22:46)
Hallo Emps!
Sehr schön zu hören, dass die Pingi die Eier so gern mögen. Falls der ganze Elektronikkram nicht tut kannste ja die Eier an deinen Lieblingspingi verschenken. Nee jetz ma in echt: wir sind natürlich scharf drauf zu lesen wie der Eierkrimi weitergeht! Viele Küßchen von uns (noch) dreien...


eva-Lotta (9.11.14 20:37)
Hallo liebes Liesechen
Es freut mich das die Pinguine auf deinen Trick reinfallen (wollte es anders formulieren als Nora und Sebastian -aber ihre Formulierung ist besser ;/ )
Als wir kürzlich in Englisch für die Camebridge Prüfung gelernt haben, musste ich von meiner Familie erzählen. Da hab ich gesagt, dass du am (nice) ass der Welt bist :D Daraufhin musste ich meiner Lehrerin lang und breit von die erzählen (in english). Gestern habe ich mir mein Handy gekauft (yeeeeey).
Und Nachmittags waren wir bei der Turn Bundesliga und Essen mit Herrn Heilmann.
Übrigens Freitag wieder 1 in Bio kassiert und Morgen schreiben wir ne Arbeit...Drück mir die Daumen
Schule ist grad mega stressig, ich glaub ich komm im nächsten Flug einfach zu dir <3
Jetzt schauen wir noch Nachrichten, alles für die Bildung
Bleib pfiffig bis bald (also je nachdem wann der nächste Flug geht :D)
Hab dich lieb, dein Schwester<3...


(12.11.14 02:21)
Ich freu mich auf dich. Soweit ich weiss landet das naechste Flugzeug in 3 Tagen. Ich geh zum Flughafen und hol dich ab


Ich (12.11.14 02:23)
Was die Geschenke fuer die Pingis angeht haben wir heute beschlossen, ihnen immer ein paar Steinchen fuer ihr Nest als Entschaedigung mitzubringen
Vielleicht freuen sie sich dann irgendwann wenn ich komme ;D


TSM (16.11.14 20:44)
Hallo Große,
Schön, dass es dir gut geht und du deinen Sommer genießen kannst. Offensichtlich klappt ja alles gut und auch die Besatzung der Station ist ok. Bist du nun eigentlich das einzige weibliche Wesen der Station? Hier ist alles ok, Mattis hält uns in Atem, verbreitet Freude und Stress und kann auf dem Atlas zeigen wo Rie-Chalott ist. Der Winter lässt zum Glück noch auf sich warten, da ist uns ein ruhiger Herbst, wie derzeit, doch lieber. Dir noch recht viel Spaß mit den schrägen Vögeln.... viele Grüße Torsten, Sandra und Mattis


Ich (17.11.14 20:11)
Nein Nein, keine Angst. Es gibt hier jede Menge weibliche Skuas, Robben und Pinguine
Das freut mich, dass ich so zur Ausbildung geografischer Grundkenntnisse beitragen kann.
Dann wuensche ich euch noch einen langen, schoenen Herbst, und wenn dann der Winter kommen muss wenigstens einen schoenen Matsch-freien! Bis bald!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung