Mal wieder ein Ardley-Tag

Erstmal: Heyyy, happy Fasching! Oder sowas...

 

Fuer uns ging es heute wieder mal nach Ardley zu unseren Freunden den Pingis. Wieder haben wir die Eier an ausgewaehlten Nestern kontrolliert, erstaunliche Erkenntnis: es werden mehr

Dann ging es wieder mal ans Sensor-Eier testen. Die Methode vor Ort konnten wir verbessern, so dass sich jetzt keine Tiere mehr in den Kabeln verfangen und befreit werden muessen, und wir wissen jetzt auch, wie wir die Eier dem Pingi gut unterjubeln koennen. Eine erste Sichtung der Daten wirkt optimistisch, so dass ich wohl heute Abend das erste mal seit Tagen mal wieder zeitig schlafen kann statt bis tief in die Nacht hinein (man koennte sagen, bis es wieder hell wird...) Testreihen durchzufuehren. Wenn ich die Daten richtig interpretiere, haben wir heute das erste mal tatsaechlich einen Puls aufgenommen!

Danach stand noch die Untersuchung der Guano-Farben an. Mit Raster, Munsell-Tafeln, RGB-, Infrarot- und UV-Kamera (Ask Google... ) ging es an die Sch****, um die tatsaechliche Farbe als Vergleichsgrundlage fuer Satelitenbilder aufzuzeichnen.

Danach machten wir uns auf den Rueckweg. Leider eine halbe Stunde zu spaet, wie wir feststellen mussten... der Isthmus war bereits etwa 40 cm tief ueberflutet. Wir haben uns aber trotzdem durch das eiskalte Wasser, vorbei an Gletscherbruchstuecken, gekaempft. Zum Glueck war der Weg zurueck mit nassen Fuessen dann sehr kurz (etwa 20 min...) und beim Laufen mit zumindest kurzeitig trockenen Socken wurden die Fuesse auch schnell warm...

Umso schoener war es dann, in der Station anzukommen und die nassen Sachen loszuwerden. Hoffentlich trocknet alles bis morgen, damit es morgen weiter gehen kann...

Bilder folgen die naechsten Tage mal

 

12.11.14 01:44

Letzte Einträge: kleines technisches update, Eier-update, feedback, lang ersehntes update, Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung